Maschinelle Endodontie

Geschrieben am 18.04.2016 um 22:17 Uhr

zertifikat-maschinelleendodontie

Herr Pohl hat 2016 die Qualifikation Tätigkeitsschwerpunkt Endodontologie erworben.

Die Endodontie befasst sich mit der Wurzelkanalbehandlung eines Zahns. Diese führen wir durch, wenn Karies so tief in den Zahn vorgedrungen ist, dass der Zahnnerv irreversibel beschädigt ist. Die Behandlung verhindert, dass Bakterien über die geöffneten Wurzelkanäle in den Körper eindringen und im Knochen an den Wurzelspitzen Entzündungen hervorrufen. Diese könnten sonst zu Schmerzen, eitrigen Entzündungen, Zysten und weiteren Problemen führen. Die Wurzelkanalbehandlung ist komplex und erfordert deshalb von Ihrem Zahnarzt eine fundierte Ausbildung und Sorgfalt. Zusätzlich sorgen maschinelle Aufbereitungssysteme zur Säuberung des Zahnes und moderne, dreidimensionale Wurzelfülltechniken dafür, dass betroffene Zähne über viele Jahre erhalten bleiben können.

Sprechzeiten
Mo:
Di:
Mi:
Do:
Fr:
10:00 - 18:00
11:00 - 19:00
12:00 - 20:00
10:00 - 18:00
08:00 - 16:00

Telefon

Tel. 030 - 46 06 71 33